www.Geseke-Süd.de
09.06.2013 Drei Tage lang beherrschte die von RheinCargo-Nord (ex. Neuser-Eisenbahn) angemietete MRCE 5001578 das Rangiergeschäft zwischen dem Werk Dyckerhoff (Fortuna) und dem Geseker Güterbahnhof. Hier zu sehen zwischen den beiden BahnübergängenTudorfer-Weg und der B1. Nach Ankunft im Geseker Güterbahnhof wurde auf E-Lok umgespannt und nachts in Richtung Neuwied zur Weiterbehandlung abgefahren. 
>>>