Nebenbahner.de
Kursbuchstrecke (KBS) Kiel Betriebstelle / Typ Bemerkung Datum

Schwedenkai
AKSK / Slst
ex. Ballhörnkai
28.09.2010
Die Northrail G1000 drückt einige Container in den seinerzeit noch nicht offiziell eröffneten "Schwedenkai", welcher bis dato noch als "Ballhörnkai" bekannt war. Die StenaLine investierte mehrere Millionen Euro für den Neubau/Ausbau des Fähr - und Kreuzfahrtterminals in Kiel. Gleichtzeitig konnten durch den Neubau/Ausbau die Ladungseinheiten mehr als verdoppelt werden. Mittlerweile ist DB-Schenker für die Rangierarbeiten zuständig und bedient den Schwedenkai seit 2014 täglich mit der Baureihe 261.
>>>